Sportclub Satus Uster

Willkommen beim Satus Uster

Gegründet: 1917

Präsident: Bruno Koller, Seegräben

Mitglieder: 86

Trainingslokal: Turnhalle Talacker

Geschichte: Gegründet wurde der Sportclub Satus Uster 1917. Daraus gingen 1993 die Kunstturnabteilung und 1997 die Geräteturnabteilung für Mädchen/Frauen hervor. Der Verein ist Mitglied des Satus Schweiz, des Zürcher Turnverbandes (ZTV) und des Schweizerischen Turnverbandes (STV).

Aktivitäten: Der Sportclub bietet Mädchen im Alter von 4 Jahren bis ins Erwachsenenalter die Möglichkeit, in unseren Abteilungen KidGym, Geräte- und Kunstturnen und der Tanzgruppe mitzuwirken und zu trainieren. KidGym ist ein spielerisches und vielseitiges Turnen für die Kleinsten etwa ab dem Kindergartenalter. Im Geräteturnen wie auch im Kunstturnen bereiten wir die Turnerinnen auf Wettkämpfe in allen Alters- und Könnenstufen vor. Wir führen auch eine Tanzgruppe, die etwas älteren Mädchen offen steht. In zahlreichen Anlässen wie Familienabend, Sommerfest, Samichlausbesuch, Skirennen u.a. pflegen wir auch das gesellige Vereinsleben. Seit 15 Jahren organisieren wir alljährlich den internationalen Züri-Oberland-Cup im Kunstturnen Frauen. Dis ist ein sehr beliebter Event, der jährlich gegen 500 Turnerinnen aud der Region, der ganzen Schweiz un dem Ausland nach Uster in die Sporthalle Buchholz lockt und über zwei Tage Kunstturnbühne für Gross und Klein, Von Anfängerin bis zu den Profis ist.

Ziele: Junge Frauen und Mädchen die Möglichkeit geben, sich motorisch, sportlich und persönlich zu entwickeln, sie zu fördern und zu fordern. Kunst- und Geräteturnen sind Sportarten, die von klein an intensiv betrieben werden. Das Training ist vielseitig. Geschult und ausgebildet werden Kraft, Beweglichkeit, Koordination, Spannung, Ausdruck und tänzerische Fertigkeiten. Gut ausgebildete Trainerinnen unterstützen die Kinder und Jugendlichen in kleinen Gruppen.

Auskunft: Kathrin Fischer. Talweg 166, 8610 Uster.

 

Statuten